Sulz - Zubau

Zubau zu einem Einfamilienhaus in der Sulz in Holzleichtbauweise mit Brettsperrholz-Fertigteilen.

Im Laufe der Jahre hat sich herauskristallisiert, dass das Haus zwar perfekt funktioniert, dass aber das Raumangebot nicht ausreicht. Der Zubau beinhaltet einen grosszügigen Vorraum mit zusätzlichem Stauraum, ein Gäste-WC, einen Arbeitsbereich auf der Galerie, eine Bücherwand, die sich über 2 Geschosse erstreckt und den Aufgang zum Dachboden.

 

Formal passt sich der Zubau an den Bestand an und wirkt, als wäre er immer schon da gewesen. Das Pultdach überragt das bestehende Satteldach wie eine kecke Schirmkappe. Für die Wände, Decke und das Dach kamen Brettsperrholzplatten zum Einsatz, die innen sichtbar gelassen wurden. Neben der Nachhaltigkeit und anderen Vorteilen punktet diese Bauweise mit der geringen Bauzeit.


Planung und Ausführung 2012

Bauzeitraum: 3 Monate

Ausführende Firmen:
Holzbau: Unfried
Metallbau: Schachinger
Tischlerei: Wegscheider

Sulz - Zubau

BSP-Massivholzbau